Annett_Oeding_Strategie_Kommunikation_Strategy_Communication

Employer Branding

Die Entwicklung einer Arbeitgebermarke 

Sie ist die Grundlage für alle Maßnahmen im Bereich Human Ressources / Personal, um im „War of Talents“ eine passende und klare Positionierung des Unternehmens als Arbeitgeber zu erzielen. Das steigert die Attraktivität und bietet Wettbewerbsvorteile in der Mitarbeitergewinnung, -begeisterung und -bindung. Wir entwickeln Handlungsempfehlungen sowie planen und begleiten auf Wunsch die Realisierung.

Der Prozess des Employer Branding ist angelehnt an die Positionierung.

Phase 1: Die Entwicklung Ihrer Arbeitgebermarke

Wir analysieren umfassend die IST-SItuation inkl. der aktuellen Herausforderungen Ihres Marktes. Gemeinsam mit der Geschäftsleitung und den Mitarbeitern erarbeiten wir die Wettbewerbsvorteile und Vorzüge, die Ihr Unternehmen neuen aber auch bestehenden Mitarbeitern zu bieten hat. Abschließend entwickeln wir verständlich und anwendbar Handlungsempfehlungen für Ihre optimale Positionierung im nationalen oder internationalen Markt. Die Entwicklung der Arbeitgebermarke umfasst fünf Stufen und dauert ca. 4 Wochen.

Phase 2: Die Realisierung aller oder einzelner Maßnahmen

Auf Wunsch können anschließend drei weitere Stufen angeboten werden. Diese kalkulieren wir auf Basis des Kundenbriefings separat und erstellen einen Zeit-Kosten-Maßnahmenplan. Dabei richtet sich die Dauer der Zusammenarbeit nach der Umsetzungsplanung und Sie entscheiden, ob wir die Projektsteuerung oder die Supervision übernehmen.


 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? 

Dann rufen Sie uns an 040-3344 2456 oder senden Ihre Anfrage über das Kontaktformular.