Annett_Oeding_Strategie_Kommunikation_Strategy_Communication

POSITIONIERUNG


Wer braucht eine Positionierung und warum?

 

In der Positionierung erarbeiten wir entlang eines strukturierten Prozesses die einzigartige und unverwechselbare Position von Unternehmen, Marke oder Produkt in Ihrem Markt.

Im Kern definieren wir den Wettbewerbsvorteil und entwickeln konkrete Maßnahmen für eine optimale Kommunikation. So verhelfen wir Unternehmen, Marke oder Produkt zu einer stärkeren Wahrnehmung und klaren Botschaft.

Die Positionierung ist damit Grundlage für alle kommunikativen und betriebswirtschaftlichen Maßnahmen. Die richtige und passende Positionierung des Unternehmens verfolgt die Ziele:

  • ein klares Profil erarbeiten,
  • den Markenkern definieren und
  • damit eine deutliche Abgrenzung vom Wettbewerb erzielen.

Welche Schritte sind notwendig?

 

A) Die Positionierung

Der Prozess erfolgt in fünf Stufen und dauert durchschnittlich bis zu 3 Wochen.Nach einer gezielten Analyse wird der Status quo des Unternehmens, der Marke, des Produktes erarbeitet, reflektiert und gemeinsam im Rahmen eines Workshops der Kern Ihrer Marke erarbeitet. Nach der intensiven Phase probieren Sie erste Anwendungen, die wir nach ein paar Wochen Revue passieren lassen.


B) Die Realisierung

Auf der Basis von A) entwickeln wir Handlungsempfehlungen sowie planen und begleiten auf Wunsch auch die Realisierung. Diese kann in drei Stufen angeboten und gemeinsam realisiert werden. Sie umfassen einen Zeit-Kosten-Maßnahmenplan, die Umsetzung sowie die Supervision.


Sie möchten mit uns Ihre Positionierung erarbeiten oder überprüfen?

Dann rufen Sie uns an 040-3344 2456 oder senden Ihre Anfrage über das Kontaktformular.