Annett_Oeding_Strategie_Kommunikation_Strategy_Communication

Strategien für Kommunikation


VORBEREITUNG

SEIEN SIE VORBEREITET, SONST VERPASSEN SIE ETWAS! 

Wir beleuchten intensiv und ehrlich, ob und wie das Unternehmen auf zukünftige Unternehmens- oder Marktereignisse vorbereitet ist. Dies beinhaltet eine intensive Markt- und Unternehmensanalyse inkl. Image, Identität, Produkten, Marken und Dienstleistungen. Durch das Aufzeigen möglicher Szenarien können wir die positiven und negativen Auswirkungen auf das Unternehmensimage, den Börsenkurs oder die Branche aufzeigen. Das Ergebnis dieser Phase ist eine Kommunikationsstrategie mit Handlungsempfehlungen – auf Wunsch auch ein konkreter Zeit-, Kosten- und Maßnahmenplan.


IM ERNSTFALL: RUHE BEWAHREN, SICHERHEIT AUSSTRAHLEN!

Erst in der Krise erkennt man die Qualität einer durchdachten Vorbereitung. Gerade die Krisenkommunikation erfordert strukturiertes, rechtzeitiges Vorgehen, das Involvieren aller Unternehmensbereiche, klar definierte Handlungen, festgehalten im Krisenhandbuch, und regelmäßige Übungen. In dieser Situation die Sprecherrolle für ein Unternehmen zu übernehmen muss gelernt sein.

Gern bereiten wir Sie auf diese kritischen Situationen vor, sodass im Ernstfall kein oder nur geringer Schaden entsteht.


DURCHFÜHRUNG

JETZT WIRD ES ERNST!

Wir begleiten gern die schrittweise Umsetzung Ihrer Kommunikationsstrategie – in klassischer Beratungsfunktion, als Sparringspartner, Interims Manager oder „ Pressesprecherin auf Abruf“.


NACHBEREITUNG

ERFOLGSKONTROLLE, MANÖVERKRITIK, FEINABSTIMMUNG

In dieser Phase betrachten wir mit Ihnen die Kommunikationsarbeit. Methoden zur Analyse können sowohl ein klassisches Clipping als auch eine umfassende Medienresonanzanalyse sein. Die Ergebnisse der Analysenphase bieten auch die Möglichkeit, die Strategie weiter zu verfeinern.


Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann rufen Sie uns an 040-3344 2456 oder senden Ihre Anfrage über das Kontaktformular.